KION GROUP AG: Rücknahme von Veröffentlichungen gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

2014-04-01

KION GROUP AG 01.04.2014 15:42 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
KION MPP Verwaltungs GmbH - Stimmrechtsmitteilungen In Bezug auf die Stimmrechtsmitteilungen der KION MPP Verwaltungs GmbH vom 3. Juli 2013 (veröffentlicht am 4. Juli 2013) und vom 2. September 2013 (veröffentlicht am 2. September 2013), mit denen zunächst gemäß § 21 Abs. 1a, 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG ein Stimmrechtsanteil von 3,39 % und dann das Unterschreiten der Schwelle von 3 % gemäß § 21 Abs. 1 WpHG gemeldet wurde, teilen wir mit, dass diese Stimmrechtsmitteilungen nicht erforderlich waren und daher hiermit zurückgezogen werden. 01.04.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: KION GROUP AG Abraham-Lincoln-Str. 21 65189 Wiesbaden Deutschland Internet: www.kiongroup.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------


Zurück zur Übersicht