Entwickler SAP SD (w/m/d)

Entwickler SAP SD (w/m/d)

An unserem Standort in Aschaffenburg

Ihre Aufgaben:

  • Als Entwickler (w/m/d) SAP SD verantworten Sie die SAP Vertriebsabwicklung von Prozesserweiterungen über GUI Individualentwicklungen bis hin zu Schnittstellen mit
  • Sie entwerfen technische Spezifikationen im Rahmen von SAP Projekten und Change Requests in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen unserer internen Kunden
  • Sie optimieren und entwickeln die SAP SD Landschaft mittels Customizing weiter
  • Sie setzen eigenständig komplexe Entwicklungsaufträge um
  • Sie übernehmen die Steuerung und Kontrolle von in- und externen Entwicklungen sowie Qualitätssicherung
  • Sie betreuen bereits bestehende Lösungen und führen Projektarbeiten im gesamten Projektlebenszyklus, inklusive europaweiter Rollouts durch

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium im IT-Umfeld mit erster Praxiserfahrung
  • Sie bringen gute Kenntnisse im Bereich SAP Entwicklung (ABAP, ABAP OO) sowie gute bis sehr gute Programmierkenntnissen mit
  • Sie besitzen erste praktische Erfahrung in Entwicklung und Betreuung von Anwendungen in großen SAP Installationen
  • Sie haben idealerweise Erfahrung mit verschiedenen Schnittstellenkonzepten (IDOC, RFC, Webservices)
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit in internationalen Teams und kommunizieren in diesem Umfeld in Deutsch und Englisch sicher
  • Eine projektbezogene Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab

Wir bieten:

  • Ein börsennotiertes Unternehmen (M-Dax) mit erstklassigem weiteren Wachstumspotential
  • Umfassende Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich
  • Spannende Aufgaben und ein kollegiales Miteinander
  • Attraktive Vergütung sowie zusätzliche soziale Leistungen

Kontakt

Falls Sie noch Fragen haben sollten, steht Ihnen Frau Mirjam Melsbak gerne zur Verfügung +49 69 201105132.

HR Kontakt

Ihre Ansprechpartner im Bereich Personal bei der KION Group.

KION im Überblick

Unser Leistungsspektrum sowie unsere Marken, Standorte und Meilensteine.