Vorstand

Zu den Aufgaben des Vorstands der KION GROUP AG gehören die strategische Unternehmensführung und die Koordination der operativen Einheiten.

Ihre Verantwortung reicht dabei von der Vorgabe strategischer Ziele und Budgetvereinbarungen, über das Risikomanagement bis hin zu Investitionsentscheidungen, die die nachhaltige Wertsteigerung der Unternehmensgruppe zum Ziel haben.

Vorsitzender des Vorstands (CEO) der KION GROUP AG

geboren 1957 in Detroit (USA)

Beruflicher Werdegang
Seit 2007 KION Group, Frankfurt am Main
seit 2013 Vorsitzender des Vorstands der KION GROUP AG
2008 - 2013 Vorsitzender der Geschäftsführung der KION Group GmbH
2007 Mitglied der Geschäftsführung
2007 - 2009 Linde Material Handling GmbH, Aschaffenburg
Vorsitzender der Geschäftsführung
   
2000 - 2007 Deutz AG, Köln
Vorsitzender des Vorstands
   
1996 - 2000 KUKA Roboter GmbH, Augsburg
1998 Vorsitzender der Geschäftsführung
1996 Berufung zum Geschäftsführer
   
1991 - 1996 KUKA Schweißanlagen & Roboter GmbH, Augsburg
1994 Mitglied der Geschäftsleitung
1991 Bereichsleiter Roboter und Steuerungstechnik
   
1982 - 1991 KUKA Welding Systems & Robot Corporation, Sterling/Michigan (USA)
Vice President Robotic Systems Division
   
1977 - 1982 DeVlieg Machine Company, Royal Oak/Michigan (USA)
Elektroingenieur
Ausbildung
1998 – 2001 MBA-Programm an der GSBA, Zürich, in Verbindung mit der State University of New York
1997 – 1998 Abschluss als Bachelor of Business Administration (BBA) an
der Oekreal School of Business, Zürich
1976 – 1981 Studium der Elektrotechnik, Lawrence Institute of Technology, Southfield/Michigan (USA)

Mitglied des Vorstands der KION GROUP AG
Chief Technology Officer

geboren 1962 in Pforzheim

Beruflicher Werdegang
Seit 2015 KION Group, Frankfurt am Main
Mitglied des Vorstands, Chief Technology Officer
   
1988 – 2014 Daimler AG
2012 Leiter Globales Qualitätsmanagement Mercedes-Benz Pkw, Sindelfingen
2011 Leiter Produktinnovationen und Prozesstechnologien in der zentralen Forschung
und Vorentwicklung, Böblingen
2008 Entwicklungsvorstand und Leiter der Produktentwicklung der
Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation, Tokyo (Japan)
2005 Leiter des Kompetenzzentrums für Chassis-Komponenten von Daimler Trucks, Stuttgart
2001 Leiter Gesamtfahrzeug-Entwicklung der Mercedes-Benz
Nutzfahrzeuge, Stuttgart
1998 Strategie-Projektmanager der Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge, Stuttgart
1994 Leiter Program Management der Micro Compact Car GmbH, Renningen
1991 Teamleiter in der Mercedes-Benz Entwicklungsabteilung
„Fahrzeuge und Verkehr“, Fellbach
1988 Berater der Daimler-Benz AG Produktforschung, Stuttgart
   
1987 – 1988 NC-Verlag, Wuppertal
Journalist
Ausbildung
2009 Honorarprofessur an der Fakultät für Fahrzeugtechnik der
Hochschule Esslingen
1996 Promotion an der Universität Karlsruhe, Abschluss: Dr. rer. pol.
1982 – 1987 Wirtschaftsingenieurstudium an der Universität Karlsruhe,
Abschluss: Diplom-Wirtschaftsingenieur

Mitglied des Vorstands (CFO) und Arbeitsdirektorin der KION GROUP AG

geboren 1970 in Gelsenkirchen

Beruflicher Werdegang
Seit 2018 KION Group, Frankfurt am Main
Mitglied des Vorstands der KION GROUP AG (Chief Financial Officer)
   
2001 - 2018 E.ON SE, Essen
2016 - 2018 Chief Financial Officer, E.ON UK plc, Coventry, UK
2015 - 2016 Senior Vice President Investor Relations, E.ON SE, Essen
2012 - 2015 Chief Financial Officer, E.ON España S.L., Madrid, Spanien
2007 - 2012 Vice President M&A, E.ON AG, Duesseldorf
2006 - 2007 Vice President International Management Consultancy, E.ON Ruhrgas AG, Essen
2001 - 2006 Projektmanager Mergers & Acquisitions, E.ON AG, Düsseldorf
   
2000 - 2001 Vasa Energy GmbH, Hamburg
Projektmanager M&A
   
1997 - 2000 VEW AG, Dortmund
Trainee und Projektmanager Konzernentwicklung,
Ausbildung
1996 - 1997 Praktikum an der Deutsch-Spanischen Außenhandelskammer, Barcelona, Spanien
1991 – 1996 Studium der Betriebswirtschaftslehre, Universitäten Dortmund und Bochum
Schwerpunkte: Controlling, Finanzen, Industriebetriebslehre
1989 - 1991 Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau, Huber GmbH & Co.KG, Gelsenkirchen

Mitglied des Vorstands der KION GROUP AG
Chief Asia Pacific Officer

geboren in Batu Pahat/Johor (Malaysia) in 1967

Beruflicher Werdegang
Seit 2006 KION Group, Frankfurt am Main
Seit 2013 Mitglied des Vorstands (Chief Asia Pacific Officer) der KION GROUP AG
2013 Mitglied der Geschäftsführung (Chief Asia Pacific Officer) der KION GROUP GmbH
Seit 2006 Linde (China) Forklift Truck Corp., Ltd., Xiamen (China)
Chief Executive Officer
2012 - heute KION South Asia Pte Ltd. (Singapur)
Board Member
2008 - heute KION Asia Ltd. (Hongkong)
President & CEO
KION Baoli Forklift Co., Ltd., Jiangsu (China)
Chairman
2006 - heute Linde Material Handling Asia Pacific Pte Ltd. (Singapur)
President
   
2003 - 2005 Invensys Powerware (then Eaton Power Quality)
President – Asia Pacific
2004 - 2005 Eaton Power Quality China
Managing Director
   
1999 - 2003 General Electric USA (Industrial Systems)
Managing Director – South East Asia
1999 - 2003 Fuji/GE Pte Ltd.
Executive Vice President
1999 - 2002 Seabanc GE Capital Sdn Bhd
Executive Director
   
1996 - 1999 General Electric USA (Industrial Control System)
Country Manager – Malaysia, Thailand & Brunei
1997 - 1999 General Electric USA Continental Control (CCI)
Product Leader – Asia
   
1994 - 1996 General Electric USA (Drive Systems Division)
Asia Area Manager – Pulp & Paper (USA/Singapore)
   
1992 - 1994 ABB Industrial & Building Systems (Malaysia)
1993 - 1994 Department Manager
1992 - 1993 Sales Engineer/Product Specialist
Ausbildung
1997 - 2000 MBA (International Management) – Royal Melbourne Institute of Technology University, Australia
1986 - 1992 Bachelor of Science Degree (Hons) – Mechanical/Aeronautical Engineering, University of Technology, Malaysia

Chief Digital Officer (mit Wirkung vom 1. Oktober 2018 )

Susanna Schneeberger war zuletzt Executive Vice President der Konecranes Plc und als Vorstandsmitglied u.a. für die Konzernstrategie, M&A und Geschäftsentwicklung zuständig.

Seit 2015 führte sie – noch als Teil der Terex Corporation – als CEO und Managing Director die globalen DEMAG-Geschäfte.

Von 2007 bis 2014 bekleidete sie Führungspositionen bei der Trelleborg AB, zunächst als Director Strategic Business Development und seit 2011 als Vice President Sales & Marketing für den Geschäftsbereich Industrial Solutions.

Davor war sie von 2000 bis 2006 in der Softwareindustrie und von 1997 bis 1999 in einem globalen Medienunternehmen beschäftigt. Susanna Schneeberger hat in Schweden, den USA und Deutschland studiert.

Sie hält einen Master of Science in International Business Administration und einen Master of European Affairs (MBA) der Lund University. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.