2019-05-27

Publikumspreis: Erfolgreicher Auftritt bei den „Hackdays“ in Frankfurt

Integrity, Collaboration, Courage und Excellence: Die KION Group Werte finden überall Anwendung. Sie beschreiben nicht nur das Kernwesen der digitalen Zukunft, sondern auch den Arbeitsprozess der Teilnehmer bei den Hackdays Rhein-Main, einem Hackathon, der die Techies von morgen mit den führenden Unternehmen von heute zusammenbrachte.

Innerhalb von 48 Stunden mussten die Teams bei den Hackdays Rhein-Main Lösungen entwickeln, designen und programmieren. Die Hackdays fanden vom 23. bis zum 26. Mai in den Design Offices in Frankfurt statt. ‚KION Interactive Fleet Management‘ – eines von zwei internationalen Teams der KION Digital Campus Challenge – entwickelte eine mobile App für Gabelstapler-Fahrer und Flottenmanager, um sichereres und effizienteres Arbeiten in Warenlagern zu ermöglichen.

Die beste Strategie: Sicherheit geht vor

Sie präsentierten einen interaktiven, 2-teiligen Ansatz für die „New ways of truck communication“-Challenge, wobei die Fahrer ihre Schichten nur dann beginnen können, wenn alle Sicherheitsvorkehrungen erfüllt sind. Diese reichen von dem Sicherheitsstatus und der Ausrüstung ihres Gabelstaplers (Pre-Op Check) bis hin zum Tragen der erforderlichen Schutzkleidung. Diese Kriterien werden mittels eines Mobilgerätes überprüft, welches problemlos in jeden Stapler eingebaut werden kann. Die App erhöht auch das Sicherheitsniveau mit Hilfe eines optischen Systems, das überprüft, ob sich die Konzentration des Fahrers verringert. Zudem ordnet es den Fahrern Aufträge in Echtzeit zu, die anhand des Fahrverhaltens, der Konzentration, aber auch nach Gewicht und Wert der Ladung intelligent verteilt werden.

Publikumsliebling: Interaktives Flottenmanagement

Bei der abschließenden Preisverleihung war es an der Zeit zu sehen, wer zu den wirklichen Gewinnern zählt: Neben KION ernannten auch die anderen teilnehmenden Unternehmen, darunter Lufthansa, Fraport und Fresenius Medical Care, die Sieger ihrer Challenges. Schließlich hat der Ansatz des KION Digital Campus Teams sowohl die Jury als auch die anderen konkurrierenden Teams überzeugen und den begehrten Publikumspreis für ihren klar strukturierten und durchdachten Pitch erhalten.

KION Group – Shaping tomorrow's intralogistics today

Zukunft: Gar nicht dunkel