KION GROUP AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

2015-04-09 / 16:08:19

KION GROUP AG 09.04.2015 16:08 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- KION GROUP AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Stimmrechtsmitteilungen nach § 21 Abs. 1 WpHG Die KION GROUP AG, Abraham-Lincoln-Straße 21, 65189 Wiesbaden, Deutschland (ISIN DE000KGX8881, WKN KGX888) hat am 2. April 2015 folgende Stimmrechtsmitteilungen nach § 21 Abs. 1 WpHG erhalten: 1. Die KKR Management LLC, Wilmington, Delaware, USA, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 2. Die KKR Group Limited, George Town, Kaimaninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 3. Die KKR & Co. L.P., Wilmington, Delaware, USA, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 4. Die KKR Group Holdings L.P., George Town, Kaimaninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 5. Die KKR Fund Holdings GP Limited, George Town, Kaimaninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 6. Die KKR Fund Holdings L.P., George Town, Kaimaninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 7. Die KKR PEI GP Limited, George Town, Kaimaninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 8. KKR Europe II Limited, George Town, Kaimaninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 9. Die KKR 2006 Limited, George Town, Kaimaninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 10. Die ASF Walter Co-Invest GP Limited, George Town, Kaimaninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 11. Die KKR 1996 Overseas Limited, George Town, Kaimaninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 12. Die KKR Associates 2006 (Overseas), Limited Partnership, George Town, Kaimaninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 13. Die KKR PEI Associates, L.P., St Peter Port, Guernsey, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 14. Die KKR Associates Europe II, Limited Partnership, Calgary, Kanada, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 15. Die KKR Partners (International), L.P., Calgary, Kanada, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 16. Die KKR PEI Investments, L.P., St Peter Port, Guernsey, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 17. Die ASF Walter Co-Invest II L.P., George Town, Kaimaninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 18. Die KKR European Fund II, Limited Partnership, Calgary, Kanada, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 19. Die KKR 2006 Fund (Overseas), Limited Partnership, George Town, Kaimaninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. 20. Die Superlift Holding S.à r.l., Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der KION GROUP AG am 31. März 2015 unter die Schwellen von 30 %, 25 %, 20 %, 15 %, 10 %, 5 % und 3 % gefallen ist und an diesem Tag 0,00 % (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat. Wiesbaden, den 9. April 2015 KION GROUP AG Der Vorstand 09.04.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: KION GROUP AG Abraham-Lincoln-Str. 21 65189 Wiesbaden Deutschland Internet: www.kiongroup.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

IR-Kontakt

Ihre Ansprechsprechpartner im Bereich Investor Relations.

Weitere Informationen

Corporate Governance

Vorstand und Aufsichtsrat tragen entsprechend den gesetzlichen Regelungen die Verantwortung für das Unternehmen.

Nachhaltigkeit

Warum nachhaltiges Handeln eine Basis für unseren Erfolg ist.

Management

Vorstand und Aufsichtsrat der KION GROUP AG.

Unsere Stories

Lesen Sie auch unsere Stories über unsere Handlungsfelder.