DGAP-News: Linde Hydraulics und Eaton bilden weltweite strategische Allianz im Bereich der Hydrauliktechnologie für mobile Maschinen und stationäre Anlagen

2010-06-30 / 10:55:00

Datum 30. Juni 2010
   
Kontakt Elke Karnarski, Linde Hydraulics, +49 (0)6021 99-42 21
Michael Hauger, KION Group, +49 (0)611 770-655
Hilary Spittle, Eaton, +1-216-523-5352
 
 

Linde Hydraulics und Eaton bilden weltweite strategische Allianz im Bereich der Hydrauliktechnologie für mobile Maschinen und stationäre Anlagen

Die folgende Presseinformation wurde in Cleveland, Ohio, USA und in Aschaffenburg, Deutschland, herausgegeben.

Aschaffenburg / Cleveland - Linde Hydraulics, ein Geschäftsbereich der KION Group GmbH, und der Industriekonzern Eaton Corporation gaben heute den Abschluss einer weltweiten strategischen Allianz bekannt. Die Vereinbarung zielt ab auf die Stärkung von Produktlinien, Vertriebskanälen und regionaler Präsenz der beiden Unternehmen.

Für die weltweiten Kunden in den Sektoren Bau, Landwirtschaft, Nutzfahrzeuge, verarbeitende Industrie und anderen Industriezweigen bringt die Allianz einen erweiterten Zugang zu Hydrauliksystem-Technologien und -Services. Eaton übernimmt dabei das umfassende Portfolio an Hochdruck-Kolbenpumpen, Motoren und Ventilen von Linde Hydraulics, während Linde Hydraulics von Eaton Kolbenpumpen im Mitteldruckbereich ins Programm aufnimmt.

In Nord-, Mittel- und Südamerika und der Region Asien/Pazifik werden Hydraulikprodukte von Linde Hydraulics über die umfassenden Sales- und Servicenetze und Händler von Eaton vermarktet. Linde Hydraulics bietet in diesen Regionen weiterhin Anwendungsunterstützung, technische Dienste sowie Zusammenarbeit mit großen internationalen Kunden. In Europa, dem Nahen Osten und Afrika konzentrieren sich die Vertriebsorganisationen und Händler beider Unternehmen weiterhin auf ihr Kerngeschäft mit dem nunmehr gegenseitig erweiterten Sortiment.

'Linde Hydraulics kann in diese einzigartige und sehr breit angelegte weltweite Partnerschaft seine herausragenden technischen Fähigkeiten einbringen', so Gordon Riske, CEO und Vorstandsvorsitzender der KION Group. 'Linde Hydraulics ist ein essentieller Bestandteil der Wachstumsstrategie von KION. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Eaton. Mit diesem Partner können wir unsere weltweite Präsenz effektiv verstärken, den Markt breiter bedienen und das Sortiment ausbauen'.

'In dieser wichtigen Allianz ergänzen sich die Produktpaletten, Märkte und Regionen in hervorragender Weise. Wir freuen uns auf die neuen Chancen', kommentiert William VanArsdale, Präsident des Hydraulikgeschäfts von Eaton. 'Beide Unternehmen bringen in diese Allianz reiche Erfahrung und umfassende Branchenkenntnisse im Hydraulikbereich ein. Die Kombination des breiten Sortiments und weiten Vertriebsnetzes von Eaton mit den hervorragenden Technologien von Linde Hydraulics bietet den Kunden weltweit einzigartige Systemlösungen'.

Die KION Group ist mit den Konzernmarken Linde, STILL, OM und Baoli europäischer Marktführer bei Gabelstaplern, Lagertechnikgeräten und anderen Flurförderzeugen, weltweit zweitgrößter Branchenanbieter sowie der führende internationale Anbieter in China. Mit rund 20.000 Mitarbeitern weltweit erwirtschaftete die KION Group 2009 einen Umsatz von 3,1 Milliarden Euro. Linde Hydraulics, eine Sparte der KION Group, ist ein führender Hersteller von hydraulischer Antriebstechnik im Hochdruckbereich und von mobilen Elektroantrieben. Weitere Informationen bieten die Websites www.kiongroup.com und www.linde-hydraulics.com.

Die Eaton Corporation ist ein vielseitig aufgestellter Hersteller von Energiemanagement-Lösungen mit einem Umsatz von 11,9 Milliarden US-Dollar im Jahr 2009. Das Unternehmen gehört in den folgenden Technologiebereichen zu den Weltmarktführern: elektrische Komponenten und Systeme für sichere Stromversorgung, -verteilung und -steuerung; hydraulische Komponenten, Systeme und Dienstleistungen für industrielle und mobile Ausrüstungen; Kraftstoffversorgung, hydraulische Antriebssysteme und Druckluftsysteme für Verkehrs- und Militärflugzeuge; Antriebssysteme für den LKW- und den Automotive-Sektor für optimale Leistung, geringen Kraftstoffverbrauch und sicheren Betrieb. Eaton hat ca. 70.000 Mitarbeiter und verkauft in mehr als 150 Ländern Produkte an Kunden. Weitere Informationen finden Sie unter www.eaton.com.

# # #
KONTAKTE:

Eaton Corporation             
Corporate Communications
Eaton Center             
Cleveland, OH 44114, USA
Tel: +1-216-523-5352
hilaryrspittle@eaton.com

Linde Hydraulics
Communications
Carl-von-Linde-Platz 
63743 Aschaffenburg  
Tel: +49 (0) 6021 99-42 21
elke.karnarski@linde-mh.de

KION Group GmbH
Communications & Investor Relations
Abraham-Lincoln-Strasse 21
65189 Wiesbaden
Tel: +49 (0)611 770-655
michael.hauger@kiongroup.com

 

Kontakt

Kontakt

Michael Hauger

Senior Vice President Corporate Communications

Kontakt

Frank Grodzki

Senior Director Corporate External Communications & Group Newsroom

Newsletter für Pressemitteilungen

Verpassen Sie keine Pressemitteilung!

Hier melden Sie sich für unseren Pressemitteilungs-Newsletter an.

Sie möchten keine Pressemitteilung mehr erhalten?

Hier können Sie sich aus unserem Pressemitteilungs-Newsletter austragen.